Classic Audio
 
  Startseite » Technics » Vollverstärker »
Kategorien
Denon
Luxman
Sansui
Sony
Technics
    Endstufen
    Kassettenrekorder
    Receiver
    Tonbandgeräte
    Tuner
    Vollverstärker
    Vorverstärker
Yamaha
Website aus dem Jahre 1
Marantz Database
Pioneer Database
Technics Database

Technics SU-8600

(Technics HiFi 8/76)




Wenn Sie dieses Gerät besitzen und Ihre Bilder auf dieser Seite veröffentlichen möchten, wenden Sie sich bitte an den webmaster

Specifications:
1. General
System: Integrated Transistor Amplifier
Farbe: 1=Silber, 2=Schwarz: 2
Leistungsaufnahme: 700 W @ 120/240 V
Pre Amplifier
Eingänge: MAIN IN; Phono MM I+II; Tuner; Tape I+II; AUX
Quadro: no
Eing. Empfindlichkeit Hochpegel: 150 mV
Eing. Impedanz Hochpegel: 47 kΩ
Rauschabstand Hochpegel: 85 (AUX) db
Eing. Empfindlichkeit Phono MM: 2 mV
Eing. Impedanz Phono MM: 47 kΩ
Eing. Empfindlichkeit Phono 2: 2 mV
Eing. Impedanz Phono 2: 47 kΩ
Rauschabstand Phono MM: 60 db
Ausgänge: PRE OUT; 2 REC OUT; REC/PLAY
Frequenzgang: 20-20,000 (±0.3 dB) HZ
Ausgangssp. Rec Out: 150 (REC OUT); 30 (REC/PLAY) mV
Ausgangssp. Vorverst. Out: 1,000 (max. 8,000) mV
Equalizer
Tonregler: Bass; Treble
Frequenzen: ±12 dB/50 Hz; ±12 dB/20 kHz
Filter: LOW (-12dB/oct./30 Hz); HIGH (-12dB/oct./8 kHz)
Power Amplifier
Lautsprecher Ausgänge: Speakers; Phones
Dauertonleistung 4Ω: 80 + 80 Watt
Dauertonleistung 8Ω: 73 + 73 Watt
Frequenzgang: 40-16,000 HZ
Eingangsempfindlichkeit: 1,000 mV
Eingangsimpedanz: 47 kΩ
Dämfungsfaktor: 25 (4Ω); 50 (8Ω)
Klirrgrad: 0.08 % bei Nennleistung
2. Physical
Größe in Zoll: 17.71 x 6.81 x 13.85 (B) x (H) x (T)
Größe in mm: 450 x 173 x 352 (B) x (H) x (T)
Gewicht in Pfund: 28 lbs
Gewicht in Kg: 12.7 Kg



Bewertungen

Tom moT - 23.10.2018  5 von 5 Sternen!
Habe es gekauft als 41 Jahre altes Gerät mit 1 Jahr Garantie darauf (kein Witz... es gibt noch solche Vintage Laden in Polen). Es war nur so ein Versuch fürs wenig Geld etwas was damals gut war auszuprobieren. Es war gut und es bleibt gut. Das Ding hat den Sound von mindestens Obere Mittelklasse heutzutage. Es war ja ein Studiogerät (damals viel zu teuer). Es läuft bei mir täglich mehrere Stunden (oder auch Tage wenn ich es nicht ausschalte). Ich betreibe damit 4Ohm / 8Ohm Lautsprecher (im Preisliga 5kEur), beide ohne Probleme.
Das einzige was man dabei beachten muss ist: es muss ein Original sein. Wenn man so etwas kauft wo viele etwas \"elektronisches\" sich konzipiert haben und gebastelt haben gibt es natürlich eine große Katastrophe (meistens).
Es ist ein seltenes Modell, es lohnt sich aber zu suchen. Der Preis damals - 1800DM :D Die Japaner haben zu der Zeit wirklich was geleistet.
Ende der Story: ich wollte Accuphase kaufen (gebraucht für 5kEur). Nach dem Versuch mit dem SU8600 habe ich diese 5k woanders investiert. Echt der Hammer.

Click to view All Reviews

Bewertung schreiben
The Classic-Audio Calendar
Classic Audio Calendar
Ihr Konto
Warenkorb  |  Kasse
Unsere AGB's
Sprachen
English Deutsch Español Français Italiano Russian
Bewertungen Zeige mehr
Habe es gekauft als 41 Jahre altes Gerät mit 1 Jahr Garantie ..
5 von 5 Sternen!


Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.

© 1999-2019 classic-audio.com | Legal notice/Disclaimer